Für Kinder und Erwachsene

Wolf Erlbruch: Ente, Tod und Tulpe

Irgendwann stellt jedes Kind die Frage nach dem Tod. Ganz unbefangen. Alle Eltern wissen das und haben selten eine unbefangene Antwort parat. In Wolf Erlbruchs "Ente, Tod und Tulpe" ist der Tod ein leichtfüßiger Begleiter, schon immer da, man merkt's nur nicht. Schon länger hatte die Ente so ein Gefühl: "Wer bist du - und was schleichst du hinter mir her?" "Schön, dass du mich endlich bemerkst", sagte der Tod. "Ich bin der Tod." Die Ente erschrak. Das konnte man ihr nicht übel nehmen. "Und jetzt kommst du mich holen?" "Ich bin schon in deiner Nähe, so lange du lebst - nur für den Fall." "Für den Fall?" fragte die Ente. "Na, falls dir etwas zustößt. Ein schlimmer Schnupfen, ein Unfall, man weiß nie." Man weiß nie - aber man weiß, dass in Wolf Erlbruchs poetischen Bildern und Geschichten die großen Fragen einfache Antworten finden: für Kleine und Große.

Altersempfehlung: Für Kinder ab 4  Jahre
Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
ISBN: 978-3-219-10283-3
Verlag: Verlag Antja Kunstmann
Preis: 14,90 Euro

Susan Varley: Leb wohl, lieber Dachs

Der Dachs war ein Freund aller Tiere. Wenn sie ihn brauchten, war er zur Stelle. So sind auch mit seinem Tod auch viele Erinnerungen verbunden. Ein Buch, das zu den Klassikern der Abschiedsliteratur für Kinder gehört. Einfühlsam geschrieben und detailreich illustriert ist es vielfach neu aufgelegt auch heute noch sehr gefragt.

Altersempfehlung: Für Kinder ab 4  Jahre
Gebundene Ausgabe: 32 Seiten (32. Auflage)
ISBN: 978-3-219-10283-3
Verlag: annette betz verlag
Preis: 12,95 Euro

Für Erwachsene

 

Jorgos Canacakis: Ich sehe deine Tränen
Lebendigkeit in der Trauer. Die Grundlagen des Lebens- und Trauerumwandlungsmodell (LTUM)

Der Trauer einen Ausdruck geben - das ist wesentlich, um wieder neuen Zugang zum Leben zu finden. Dieses Buch ist die Quintessenz der langjährigen Arbeit des Psychologen und Therapeuten Jorgos Canacakis. In leicht verständlicher Sprache stellt er dar, dass Trauer eine notwendige Reaktion ist, die zum Leben dazu gehört. Sie ist durch Zeit und Vergessen nicht »heilbar«, sondern ein tiefes Gefühl mit enormer Energie, das kreativ für einen neuen Lebensbeginn eingesetzt werden kann.

Kartoniert: 320 Seiten (1. Auflage 2011)
ISBN: 978-3-451-61031-8
Verlag: Verlag Kreuz
Preis: 17,95 Euro

 

Verena Kast: Trauern
Phasen und Chancen des psychischen Prozesses

Trauer ist ein natürlicher Weg der Psyche, den tödlichen Verlust einer Beziehung zu verarbeiten und zu überwinden. Verena Kast hilft Trauernden, sich im Chaos der Gefühle zurechtzufinden und zeigt ihnen eine Perspektive, wie sie den Verlust des geliebten Menschen schließlich überwinden können.

Gebundene Ausgabe: 224 Seiten (3. Aufl. 2015)
ISBN: 978-3-451-61236-7
Verlag: Verlag Kreuz
Preis: 18,99 Euro

Merken